Home » Allgemein, Ausrüster, Ausrüstung

Das Survival Bracelett – schickes Seil

9 September 2009 No Comment

Ich war gerade dabei, mich im Internet über alle möglichen kleinen und nützlichen Helferlein für den Bereich Outdoor zu informieren und mal zu schauen, was da denn so alles erhältlich ist, da stieß ich auf eine wirklich interessante Geschichte: ein Seil! Jetzt könntet Ihr natürlich denken, dass ich Euch auf den Armen nehmen will, aber dem ist keineswegs so. Der spannende an der Geschichte ist die Form wie es daher kommt, nämlich als schickes Armband, das sich bei Bedarf aufknöpfen lässt… .

Das Ergebnis ist ein, je nach Ausführung, 37 bis 50 Zentimeter langes Seil aus dem gleichen Nylon, aus dem zur Zeit des zweiten Weltkriegs noch die Fallschirme der amerikanischen Armee gefertigt wurden. Das sollte auf jeden Fall einiges aushalten. Nur ist es, meiner Meinung nach, eigentlich schon fast zu schade es zu nutzen, denn es ist wirklich kleidsam.

Nee, auch kein Problem, denn wenn das Paracord Survival Bracelett einmal in Gebrauch war, dann könnt Ihr es einfach an den Anbieter „Tough Gear Inc.“ senden. Dieser Verspricht, dass Armband kostenlos wieder zu knüpfen und es auf diesem Wege zum netten Accessoire zu machen. Das nenne ich einen anständigen Service. Und das beste daran ist, dass Tough Gear noch viel mehr nette Accessoires aus Nylon bereit hat. Wer also noch die passenden Geschenke für draussen sucht, der wird auf der firmeneigenen Homepage bestimmt fündig.

Bildquelle: survivalstraps.com


Vielleicht gefallen Dir auch diese Artikel:

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.