Home » Allgemein, Tipps, Tricks, Know-How, Trekking-Tour

Survival – an der Sonne orientieren

13 Oktober 2009 No Comment
Da ist die Sonne, wo ist Süden?

Da ist die Sonne, wo ist Süden?

Wer draussen unterwegs ist, der sollte am besten wissen, in welche Richtung er gerade unterwegs ist. In vielen Fällen wäre es nämlich echt schlecht, wenn Ihr den ganzen Tag in die falsche Richtung lauft. Ein Kompass sollte daher zur Grundausrüstung jeder Trekkingausrüstung gehören. Und doch kommt es immer wieder vor, dass genau dieser aus irgendwelchen Gründen nicht dabei ist. Doch wie bestimmt Ihr ohne Kompass die Richtung? In den nördlichen Breitengraden gehen ja viele davon aus, dass die sogenannte Wetterseite (die mit dem Moosbewuchs) der Bäume in Richtung Nordwesten zeigt, allerdings ist das nun wirklich keine zuverlässige Aussage. Doch da hilft uns die Sonne weiter.

Alles was Ihr zum bestimmen der Richtung braucht, ist eine handelsübliche und funktionierende Analoguhr, denn mit Hilfe dieser ist es ohne weiteres möglich zu bestimmen, wo denn gerade Norden ist. Und das funktioniert folgender Maßen. Ihr nehmt die Uhr in die Hand und richtet den Stundenzeiger genau in Richtung der Sonne aus. Wenn Ihr Euch jetzt auf der nördlichen Halbkugel befindet könnt Ihr davon ausgehen, dass sich genau zwischen dem Stundenzeiger und 12 Uhr auf der Uhr Süden befindet.

Viele werden jetzt natürlich denken: „Mist, meine Uhr ist digital…“, doch das ist kein Problem, denn ich gehen mal davon aus, dass sich jeder in der Lage sieht, sich eine Analoguhr vorzustellen und so heraus zu bekommen, wo sich denn auf dieser gerade der Stundenzeiger befinden würde.

Natürlich gibt es noch weitere Möglichkeiten der Orientierung, wie zum Beispiel an den Sternen. Doch diesen werden wir uns bei anderer Gelegenheit widmen.

Bildquelle: oldskoolman.de


Vielleicht gefallen Dir auch diese Artikel:

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.