Home » Ausrüstung, Winter

Hanwag Alaska GTX – nicht nur für Trekker

16 Februar 2010 No Comment
Hanwag Alaska GTX

Hanwag Alaska GTX

Gerade in diesem Winter kann man wirklich froh sein, wenn man über einen vernünftigen und wetterfesten Schuh verfügt, der nicht nur wärmt, sondern auch noch rutschfest ist. Wer weiß denn auch, wie lange dieser Winter noch anhält. Ein echtes Highlight hierbei ist definitiv der Hanwag Alaska GTX, der mit wirklich ausgezeichneten Eigenschaften in Funktionalität und Komfort daher kommt. Das macht ihn zum idealen Begleiter, selbst wenn man nicht unbedingt Trekker oder Wanderer ist.

Und dabei ist der Schuh inzwischen ein echter Klassiker, denn der Hanwag Alaska GTX wurde bereits vor fünf Jahren mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Seither sammelt er fleißig Trophäen, denn er wird kontinuierlich weiterentwickelt. Der Schuh ist aus gewachsenem Nubuk. Der Vorteil dabei ist, dass der Schuh durch die Kombination des Materials mit einer Verarbeitung im Blattschnitt nicht wirklich viele Nähte besitzt, die unter Umständen ein Eindringen von Feuchtigkeit oder Kälte ermöglichen könnten. Das Futter besteht aus Gore-Tex, um auf diesem Wege die Wasserdichte zu garantieren, ohne dabei auf ausreichende Belüftung des Schuhs zu verzichten. Die Belüftung wiederum wird durch das Air-Puls-System unterstützt, bei dem die eigenen Schritte dafür sorgen, dass die alte Luft über den Stiefelschaft abtransportiert wird. So bleiben die Füße auch von innen trocken.

Ein weiteres Plus des Stiefels ist sein Gewicht, denn mit 875 Gramm gehört er ganz klar zu den leichteren Stiefeln, die für das Tragen von schweren Rucksäcken gemacht wurden. Und damit hierbei der Halt nicht verloren geht, wurde der Hanwag Alaska GTX natürich mit der inzwischen auch preisgekrönten Ice-Grip Sohle versehen. Erhältlich in vier verschiedenen Farben ein Stiefel, der nicht nur für das Gelände taugt, sondern auch in der Stadt sehr gute Dienste bei schlechtem Wetter tut.

Bild: Hanwag.de


Vielleicht gefallen Dir auch diese Artikel:

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.