Home » Archive

Articles in the Tipps, Tricks, Know-How Category

Tipps, Tricks, Know-How »

[29 Dez 2009 | No Comment
Wo bin ich?

Wo bin ich?

Jetzt ist mir hoffentlich keiner böse, wenn ich mich hier um so grundsätzliche Dinge wie kümmere, aber nicht jeder tut sich damit leicht. Und wer sich gerade nach einem neuen Hobby umsieht, der hat vielleicht seit Jahren keine Karte mehr in der Hand gehabt. Also schauen wir uns die wichtigsten Punkte doch einmal genauer an und sehen nach, was es denn alles zu beachten gibt. Die neuen Wanderstiefel wollen schließliuch ja auch bald ausprobiert werden. (weiterlesen…)

Allgemein, Ausrüstung, Tipps, Tricks, Know-How, Winter »

[8 Dez 2009 | No Comment

Schneeschuhe live

Schneeschuhe live

Der Schneeschuh boomt, und das schon seit mehr als 2000 Jahren. Denn die ersten Aufzeichnungen über Gehilfen für den Schnee stammen aus der Zeit etwa um Christi Geburt. Schon damals nutzen die Bewohner des Kaukasus und auch die Armenia breite Flächen, um ihr Gewicht besser verteilen zu können und so nicht allzu tief einzusinken. Nur die Materialien unterschieden sich doch sehr deutlich, denn während im Kaukasus flache Lederflächen genutzt wurden, bestand die Variante in Armenien aus runden Holzflächen. Auch in Nordamerika war der Schneeschuh sehr verbreitet. (weiterlesen…)

Allgemein, Tipps, Tricks, Know-How, Winter »

[8 Dez 2009 | No Comment
Jugendherberge Essen

Jugendherberge Essen

Nun ja, meine Schulzeit ist jetzt echt schon ein wenig her, allerdings muss ich doch mal auf diese zurück kommen. Der Grund ist eine der Situationen in der Schule, die eindeutig immer zu den schönsten gehören und einem lange im Gedächtnis bleiben: Klassenfahrten. Woran ich mich auch noch immer erinnere, sind die ewigen Debatten um das Ziel, weil keiner einen echt guten Vorschlag hat. Doch für einen Kurzausflug habe ich heute etwas sehr interessantes gefunden, was ebenso lehrreich wie abenteuerlich ist: Winter-Survival, ein Angebot von der Jugendherberge Essen. (weiterlesen…)

Allgemein, Tipps, Tricks, Know-How, Trekking-Tour, Winter »

[19 Nov 2009 | No Comment
trocken... und kalt

trocken... und kalt

Wo wir gerade bei den Gefahren des Winters waren, bleiben wir doch gleich mal bei artverwandten Themen und schauen mal, was es denn sonst noch für nützliche Hinweise für alle Outdoor-Aktivitäten in der kalten Jahreszeit haben. Spontan fällt mir da zunächst mal der Hinweis ein, dass Ihr auch im Winter darauf achten müsst, dass Ihr ausreichend Flüssigkeit zu Euch nehmt. Ich selbst habe schon Leute erlebt, die lieber weniger trinken, als dann in der Kälte bei Minusgraden ihrem Harndrang nachzugeben. Doch diese Vorgehensweise ist wirklich alles andere als Ratsam und kann unangenehme Folgen haben. (weiterlesen…)

Allgemein, Bike-Trekking, Tipps, Tricks, Know-How »

[14 Nov 2009 | No Comment
Das Kniegelenk

Das Kniegelenk

Viele Biker scheuen nicht davor zurück, auch kälteren Temperaturen mit dem Bike unterwegs zu sein. Die einen in der Stadt, die anderen beim Sport. OK, Radfahren ist zwar gut für die Gelenke, weil es dafür sorgt, dass die Knorpel nicht einrosten, allerdings können die niedrigen Temperaturen auch für unangenehme in Schmerzen eben in den Gelenken sorgen, da diese Bereiche des Körpers besonders schnell auskühlen. Aber es gibt natürlich ein paar Möglichkeiten, sich im beim Radeln im Winter davor zu schützen. Und das ist schnell gemacht. (weiterlesen…)

Allgemein, Tipps, Tricks, Know-How »

[6 Nov 2009 | No Comment
Wie war das mit dem Namen?

Wie war das mit dem Namen?

Für den Bereich Wandern, Trekking und Outdoor gibt es ein wirklich sinnvolles Prinzip, wenn es um den richtigen Schutz, beziehungsweise die richtige Kleidung für alle Temperaturen gibt: das Zwiebel-Prinzip. Bei diesem wird die komplette Kleidung in verschiedene Schichten eingeteilt (wie eben bei einer Zwiebel), wobei jede einzelne Schicht eine spezielle Aufgabe erfüllt. Daher werden hier natürlich an jede einzelne Bekleidungsschicht besondere Aufgaben gestellt, damit das Zwiebel-Prinzip möglichst effektiv arbeiten kann und seinen Zweck so ideal wie möglich erfüllt, sowohl beim Tragen aller Schichten, wie auch beim „abschälen“, wenn nicht alle Schichten gebraucht werden. (weiterlesen…)

Allgemein, Tipps, Tricks, Know-How, Trekking-Tour »

[30 Okt 2009 | No Comment

Ein guter Schutz für das Equipment...

Ein guter Schutz für das Equipment...

Feuchtigkeit ist ein Problem, welches eigentlich bei allen Outdoor-Aktivitäten bekannt ist. In der Regel schützt sich der Mensch in solchen Fällen durch ein Regencape oder einen kompletten Anzug, um nicht ohne Schutz dem Wasser ausegesetzt zu sein. Doch was tue ich, damit nicht nur ich, sondern auch meine komplette Ausrüstung vor Regen und anderen Feuchtigkeitsquellen geschützt ist? Wasser ist ja leider weder für das Handy, noch für das GPS-Gerät der richtige Partner. Und wenn die Kleidung im Rucksack nass wird, dann fängt sie unter Umständen auch noch an zu schimmeln. Also schauen wir mal, wie Ihr Eure Sachen trocken haltet. (weiterlesen…)

Allgemein, Tipps, Tricks, Know-How, Trekking-Tour »

[13 Okt 2009 | No Comment
Da ist die Sonne, wo ist Süden?

Da ist die Sonne, wo ist Süden?

Wer draussen unterwegs ist, der sollte am besten wissen, in welche Richtung er gerade unterwegs ist. In vielen Fällen wäre es nämlich echt schlecht, wenn Ihr den ganzen Tag in die falsche Richtung lauft. Ein Kompass sollte daher zur Grundausrüstung jeder Trekkingausrüstung gehören. Und doch kommt es immer wieder vor, dass genau dieser aus irgendwelchen Gründen nicht dabei ist. Doch wie bestimmt Ihr ohne Kompass die Richtung? In den nördlichen Breitengraden gehen ja viele davon aus, dass die sogenannte Wetterseite (die mit dem Moosbewuchs) der Bäume in Richtung Nordwesten zeigt, allerdings ist das nun wirklich keine zuverlässige Aussage. Doch da hilft uns die Sonne weiter. (weiterlesen…)

Allgemein, Tipps, Tricks, Know-How »

[21 Sep 2009 | No Comment
Kein Empfang, kein Arzt...

Kein Empfang, kein Arzt...

Natürlich ist nicht jeder gewillt seine Trekking-Tour so zu planen, dass sie wirklich fernab jedweder Zivilisation stattfindet, so dass die meisten ein paar der Vorteile der Zivilisierten Welt bei sich haben. Hier bei kann es sich zum Beispiel um Telekommunikationsmittel ebenso handeln, wie um das das mitführen der Kreditkarte, um sich gegebenenfalls auch mal eine Nacht im Hotel zu gönnen. Nur die wenigsten gehen komplett „back to the roots“ und werden von vielen High-Tech-Trekkern mit einem verwunderten Blick gesegnet. Und doch kann es einfach nicht schaden, ein klein wenig geschult zu sein, wenn es um den Punkt Survival geht. Denn auf jeder Tour kann etwas unvorhergesehenes geschehen. (weiterlesen…)

Allgemein, Ausrüstung, Tipps, Tricks, Know-How »

[21 Sep 2009 | No Comment
Die Ringelblume

Die Ringelblume

Wer sich lange Zeit draußen aufhält, der sollte auf gar keinen Fall seine Hygiene vernachlässigen. Zum einen ist das tägliche Ritual ein Wohlfühlfaktor, zum anderen kann nur ein Körper auf lange Sicht volle Leistung bringen, der auch wirklich fit ist, und da gehört zum Vorbeugen vor Krankheiten und anderen Dingen die Körperhygiene auf jeden Fall dazu. Daher geben wir Euch heute ein paar Tipps mit auf den Weg, wie Ihr Euch und Euren Körper sauber halten könnt, selbst wenn Ihr improvisieren müsst. Und dazu muss es nicht das Hakle-Feucht sein, die Natur hilft Euch auch… . (weiterlesen…)

Allgemein, Tipps, Tricks, Know-How »

[19 Sep 2009 | No Comment
Feuer 600x400

Kiefernzapfen zum Entzünden

Wer nachts draußen campiert, der braucht natürlich in den meisten Fällen ein anstädniges Feuer, welches zum anwärmen oder zubereiten der Speisen ebenso notwendig ist, wie zum Wärmen. Doch sind beim Feuer machen auch ein paar grundlegende Regeln zu beachten, da Feuer nicht ganz ungefährlich sind. Daher widmen wir uns heute zunächst den Grundsätzen für ein Lagerfeuer, damit es keine bösen Überraschungen gibt. Und hierbei reden wir nicht nur vom ausgelösten Brand, denn auch in anderen Bereichen gibt es Risiken. Auch wird Euch nicht jedes Feuer gleich gut wärmen. (weiterlesen…)